News
13. Mai

Ludwig Mittelhammer – der neue Stern am Bariton-Firmament

Drei Komponisten, zwei Interpreten und im Mittelpunkt der eine, junge und gefühlvolle Protagonist. Berlin Classics freut sich gemeinsam mit dem Bariton Ludwig Mittelhammer sein Debüt-Album herauszubringen. Der Sänger Ludwig Mittelhammer und Pianist Jonathan Ware interpretieren auf diesem Lieder von Franz Schubert, Hugo Wolf und Nikolai Medtner. Das Album "Schubert/Wolf/Medtner" erscheint am 21. Juni.

Nach dem Studium in München bei Lang, Dutilly, Truniger und Elbert sowie zahlreichen Meisterkursen, u.a. bei Fischer-Dieskau und Brigitte Fassbaender gastiert er bereits auf den großen Bühnen, von der Wigmore Hall, der Kölner Philharmonie bis zum Festival Kissinger Sommer und gab erst kürzlich sein Debüt mit dem Cleveland Orchestra unter Franz Welser-Möst. Mit Anfang 30 Jahren fühlt er sich nun bereit, sein Album-Debüt zu veröffentlichen. "Ich würde mir nie rausnehmen zu sagen, ich hätte diese Lieder toller oder richtiger interpretiert als alle anderen, das kann man, finde ich, nicht sagen. Ich persönlich finde meine Interpretation so, wie sie auf dem Album ist, am schönsten."

Das Debüt-Album eines jungen Sängers, von dem noch viel zu erwarten ist.