News
5. Sep

Und der OPUS KLASSIK geht an… Alon Sariel

Nach dem ECHO KLASSIK ist der OPUS KLASSIK der neue Preis für klassische Musik in Deutschland. Er wird erstmals im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung am Sonntag, den 14. Oktober 2018 im Konzerthaus Berlin vergeben.

Unter den Preisträgern ist der Berlin Classics Künstler Alon Sariel, der die Auszeichnung in der Kategorie "Konzerteinspielung des Jahres (Musik bis inkl. 18. Jh.) / Mandoline" für sein Album "Telemandolin" gewinnt. Das Album ist eine vielseitige Zusammenstellung aus dem einzigartigen Repertoire vom Komponisten Georg Philipp Telemann, welches Sariel zusammen mit seinem Ensemble Concerto Foscari auf noch nie gehörte Weise erklingen lässt.

Wir freuen uns sehr und gratulieren Alon Sariel herzlich!